Kontakt
Impressum
Sitemap
Rechtliche Hinweise
Links
Sektion Tennis tischtennis
Kurzinformation
News
Archiv
Ansprechpartner
Mannschaften
Meisterschaft
Mitgliedschaft
Clubanlage
Jugend
Trainer
Termine
Chronik
Downloads
Links
Presse
Bildergalerie / Videos
Sponsoren
Online Platzreservierung
http://vereine.fussballoesterreich.at/ooe

 
 

 

5. Dez. 2013

ASKÖ Tennis Weihnachtspunsch 2013

Sektion Tennis beim Punschstand in Laakirchen!

Am 7. Dezember ab 17:00 Uhr laden wir euch auch heuer wieder auf ein, zwei, drei od. mehr Weihnachtspunsch beim Cafe Gutenberg Laakirchen ein!
Es gibt auch warmen Orangensaft - sprich Kinderpunsch - u. etwas zu essen.

Auf ein gemütliches Zusammenkommen freut sich die Sektion Tennis.

 

 

November 2013

Start Wintermeisterschaft 2013/14

Erstmals nehmen gleich 3 Mannschaften an der OÖ. Wintermeisterschaft 2013/2014 teil.

WCAttangG3: Erstmals nehmen auch die Herren an der Wintermeisterschaft teil.
Die SPG Steyrermühl / Roitham verlor das erste Spiel gegen ESV Attnang1 mit 2:4.
Nach 2:2 in den Einzeln  gingen die beiden Doppel verloren.

WCAttnangG1: Die erste Mannschaft unserer 45er konnte im Spiel gegen die ASKÖ Regau 1 einen 4:2 Sieg holen. Unsere 45-1 Mannschaft konnte mit den Sieg in beiden Doppeln noch einen 4:2 Sieg feiern.

WCAttnangG2: Im ersten Spiel am 20.10 stand es in der ausgeglichenen Partie gegen den SV Puchheim 1 nach den Einzeln ebenfalls 2:2. Nach jeweils einem Doppelerfolg trennten sich Puchheim und unsere Steyrermühler 45-2 mit 3:3.
Im zweiten Spiel und bereits letzten Spiel 2013 setzte es gegen den Tabellenführer UTC Rüstorf 1 eine deutliche 0:6 Niederlage.

nach oben

weitere Details    

Okober 2013

Winterjugendtraining startet am 19. Oktober

Es ist bald so weit, das Jugendtraining im Winter startet wieder!

Es gibt auch einige erfreuliche Veränderungen. Das Training wird heuer wöchentlich jeden Samstag von 18 bis 20 Uhr im Sportland stattfinden!
Der Start für das Jugendtraining ist bereits für nächste Woche Samstag, 19. Okt. um 18 Uhr angesetzt.
Für die Betreuung unseres Nachwuchses werden wieder unsere Spieler der ersten Mannschaft zur Verfügung stehen. Es freut uns besonders dass uns ab sofort Philipp Seber bei der Jugendarbeit als Jugend-Coach unterstützen wird!

Weiters werden wir heuer erstmalig mit den Jugendlichen Veranstaltungen und Ausflüge durchführen. Auf  eine rege Teilnahme freut sich Euer Jugendbetreuungsteam!

Helmut Höpoltseder, Marco Grafinger  und Philipp Seber!

nach oben

 

20. September 2013

Tennisstadtmeisterschaft 2013 - Hattmannsdorfer und Wittmann verteidigten Titel!

Stadtmeisterschaften 5. - 14. September 2013 SportlandLaakirchen.
In Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Laakirchen richtete der ASKÖ Steyrermühl / Sektion Tennis auch dieses Jahr die bereits traditionellen Stadtmeisterschaften im Tennis im September auf der heimischen Tenisanlage aus. Dieses Jahr fanden sie bereits zum 40. Mal statt.
Die Veranstalter freuten sich über die Nennungen in den verschiedenen Einzel- und Doppelklassen. Es waren 53 Teilnehmer am Start.

Bei den Männern setzte sich in einem hochklassigem 3-Satz Game der Titelverteidiger Gottfried Wittmann gegen Christian Austaller durch und verteidigte somit den Titel des Stadtmeisters. Bei den Damen besiegte Karen Hattmannsdorfer in einem spannenden Finale ihre diesjährige Gegnerin Nina Grafinger in zwei Sätzen.

Wie bereits in den letzten zwei Jahren war der Bewerb "Doppel Young School/Old School) ein Highlight des Turniers. Die Doppelpaarungen wurden anhand der jeweiligen Spielstärken der Teilnehmer ausgelost. Der Beste des Vereins spielte mit dem am letzten Platz Gesetzten , der Zweite mit dem Vorletzten und so weiter. Diese Spielvariante ergab auch dieses Jahr wieder interessante Paarungen und spannende Matches. Im Herren Doppel hatten Christain Austaller und Peter Ornetzeder das bessere Ende gegen Wolfgang Eiersebner und Paul Stritzinger für sich.

Die in diesem Meisterschaftsjahr sehr erfolgreiche Jugend trat in zwei Klassen an. Bei den Burschen der Klasse U 10 setzte sich Moritz Eiersebner gegen Niklas Grafinger durch und die Klasse U 12 entschied Matthias Marterbauer gegen Andriano Sekulic für sich.

Stefan Höpoltseder errang den Titel des Stadtmeisters in der Klasse Senioren und in der Gruppe Herren B freute sich Harald Michels über den ersten Platz.

Bürgermeister Mag. Holzleitner, Sportreferent Simon Kreischer und der Obmann des ASKÖ Steyrermühls / Sektion Tennis Stefan Höpoltseder überreichten bei der Siegerehrung Urkunden und Preise, ehe die heurige Tennissommersaison bei gemütlichem Essen und Trinken ausklang.

Herren 1 2012
                                       Stadtmeisterschaft2013 jugend

weitere Bilder

nach oben

 

September 2013

ASKÖ Steyrermühls Jugend bei den Landesmeisterschaften !

Nach einer sehr erfolgreichen Meisterschaftssaison 2013 qualifizierten sich die
U10 Spieler Moritz Eiersebner und Niklas Grafinger und die U12 Spieler Matthias Marterbauer und Andriano Sekulic als Meister ihrer Klassen für die Landesfinali.

Kirchdorf : Jugend U10 holt den dritten Platz
Am 7. und 8. September traten die jeweiligen Regionssieger in der Klasse U 10  auf der Tennisanlage in Kirchdorf gegeneinander an.
Die beiden Meisterspieler Grafinger Niklas und Eiersebner Moritz vertraten den ASKÖ Steyrermühl. In der Vorrunde  trafen die beiden auf  die Mannschaften aus Kirchdorf, Enns und Neuhofen bei Ried. Alle Spiele konnte sie für sich entscheiden. Der Sieger des Tages qualifizierten sich für die weiteren Spiele. Die besten oberösterreichischen sechs Mannschaften dieser Klasse standen sich nun gegenüber.  Niklas Grafinger und Moritz Eiersebner traten gegen Haid / Ansfelden und Wels an. Gegen die Mannschaft aus Wels hatten  die beiden Steyrermühler keine Probleme und besiegten diese klar. Gegen die Mannschaft aus Haid kam es zu spannenden Matches. Trotz starker Leistungen mussten sie sich knapp geschlagen geben .
Sie belegten in ihrer Gruppe Platz zwei und qualifizierten sich somit für das kleine Finale um den 3. Gesamtplatz. In einer wahren Nervenschlacht konnten sie die Mannschaft aus  Micheldorf ,  wo es nach den Einzeln 1:1 stand,  im Doppel  mit 4:0 und 4:1 besiegen und sicherten sich somit den 3. Platz der Landesmeisterschaften !

U10_Midfeld1_2013

 

7. - 8. September ESV Wels: Jugend U12 holt den Vizelandesmeister
Am Samstag wurden die Vorrunden um den Einzug ins Finale gespielt. Leider gab UTC Wels kurzfristig w.o. und erschien nicht zur Erstrundenaustragung. Umso spannender war dann die Begegnung mit dem Gruppenfavoriten SPG Haid Ansfelden. Marterbauer Matthias zeigte in einem hochklassigen Spiel enorme Einsatzbereitschaft und besiegte Mitter Nils mit 6:2, 6:3. Sekulic Andriano lieferte sich mit seinem Gegner Schweighofer Raphael einen erbitterten Kampf, wo sich letztendlich Adriano in einem wahren 2,5 Stunden Krimi mit sehr viel Kampfgeist mit 6:3 und 7:5 durchsetzen konnte. Obwohl Ihnen bereits die Führung sicher war, zeigten die Beiden auch im Doppel Ihren Siegeswillen und erspielten sich nach 6:3 und 5:7 in Sätzen im Champions Tiebreak mit 10.:5 den Einzug ins Finale der Landesmeisterschaften.

Im Finale am Sonntag musste sich Matthias dann dem dominierenden Spieler des Turnieres Huber Sebastian klar geschlagen geben. Andriano bewies wiederum seine Stärken in Ausdauer und Spielleistung und konnte gegen Manhartsberger Raphael mit einer herausragenden Leistung nach 3:6, 6:4 und 10:5 das Match für sich entscheiden. Beim allesentscheidenden Doppel war letztendlich alles drinnen, konnten aber Matthias und Andriano die entscheidenden Punkte nach vielen knappen Games nicht heimholen. Nach 2:1 in Spielen mussten sich die beiden Spieler des ASKÖ Steyrermühl Papier zwar von TSV ST. Marienkirchen 1 geschlagen geben, konnten sich aber über einen sehr verdienten 2. Platz in der Landesmeisterschaft U12 freuen. Wir gratulieren dazu herzlich.

U12_1_ 2013

weitere Details

Herzliche Gratulation an die jungen Tennisasse !

nach oben

 

24. August 2013

Tennisspieler auch bei den 10. Laakirchner Faustball-Stadtmeisterschaften nicht zu biegen!

24. August 2013 Laakirchen
Am Samstag, dem 24. August, gingen bei perfekten Wetterverhältnissen die Faustball-Stadtmeisterschaften über die Bühne. Von den 24 angetretenen Teams hatten heuer, wie schon im Vorjahr, und 2011, die Tennisspieler vom ASKÖ Steyrermühl die Nase vorne und bewiesen auch abseits des Tennisplatzes viel Ballgefühl.
Auch bei den 10. Stadtmeisterschaften war die Truppe eine Klasse für sich. Sie schlug im Endspiel das Team Stelzhamerweg mit 2:0 und holte sich den Stadtmeistertitel 2013.
Auf Rang 3 platzierte sich das Team Selecao.

Herren 1 2012
                                      Foto: ASKÖ Artina Laakirchen - Faustball

weitere Bilder


nach oben

 

22. August 2013

Ausschreibung 40.Tennis Stadtmeisterschaften 2013

Es ist wieder soweit !

Ab sofort ist die Anmeldung zur heurigen Tennisstadtmeisterschaft möglich.

Wann: Do., 05. September bis Sa., 14. September 2013

Anmeldung: Tennisanlage Laakirchen und Kulturabteilung der Stadtgemeinde Laakirchen bis spätestens Di., 03.September, 15:00 Uhr.
Turnierleitung: Peter Seber 0699 10313159
und Stefan Höpoltseder 0664 1803299

Anmeldung

Auslosung: wahrscheinlich  Di., 03. September, ab 19:00 Uhr, auf der Tennisanlage Laakirchen

Nähere Informationen: in der Kulturabteilung bei Frau Almhofer: (07613) 8644 DW 311 oder
unter almhofer@laakirchen.ooe.gv.at

Ausschreibung

nach oben

 

20. August 2013

Meisterschaftssaison 2013 Rückblick


Damen I belegt den 6. Platz.
Damen II muss leider absteigen.
Herren I schafft mit dem 6. Platz den erhofften Klassenerhalt und spielt weiter in  Oberösterreichs höchster Liga.
Herren II holt sich den 6. Platz.
Herren III kann trotz Niederlage im lt. Spiel mit dem  guten 3. Platz abschließen.
Herren 45_1 schließen mit dem 3. Platz u. Herren 45_2 mit dem 5. Platz ab,
Herren 45_3 holt sich den rettenden 8. Platz.
Unsere Senioren Herren 60 schaffen im ersten Jahr Oberliga den 7. Platz.
Herren 65 müssen sich mit dem 7. Platz begnügen.
in der Jugend holen sich die beiden jüngsten Mannschaften eindrucksvoll den Meistertitel.
U10 und U12 gewinnen jeweils ohne Punkteverlust die stärksten Klassen.
Erspielt wurden 2 erste, 1 dritter, 2 fünfte, 1 sechster u. 1 siebter Platz.

weitere Details unter: Meisterschaftsergebnisse 2013
oder Einzel- unter Meisterschaft 2013

„Auch heuer wieder ein paar Statistikwerte zur MMS-Saison 2013"

die meisten Einsätze 2013 hatte Erwin Wansch mit 28 Spielen.
die besten Mannschafts - Einzel- Bilanzen hatten :
Jugend – M. Eiersebner, N. Grafinger u. M. Marterbauer mit 6:0
Herren – Gerald Zehetner mit 8:0
Damen - Nina Grafinger mit 6:1
Senioren – Stefan Höpoltseder mit 7:1
die beste Einzelbilanz gesamt 2013 konnte Gerald Zehetner mit 8:0 vorweisen.
die meisten Einzelsiege ASKÖ Steyrermühl holte mit 9 Siegen Erwin Wansch
die meisten Doppelsiege feierte Stefan Höpoltseder mit  9 Siegen.
die meisten Siege im Einzel und Doppel gesamt holte mit 16 Siegen Stefan Höpoltseder
ohne Niederlage Einzel und Doppel gesamt blieben mit
14:0 unsere jüngsten Moritz Eiersebner u.  Niklas Grafinger
die beste Platzierungsverbesserung (ITN-Nr.)
Gunnar Mitterbauer konnte sich um 1,26 Punkte verbessern.

Herzliche Gratulation an alle Meisterschaftsspieler!                     
nach oben

 

03. August 2013

Steyrermühler Tenniskids in Kitzbühel

Unsere Sektion Tennis des ASKÖ Steyrermühl organisierte dieses Jahr für ihre erfolgreichen Kids eine Fahrt zum ATP Turnier in Kitzbühel.

Seit über 68 Jahren werden in Kitzbühel internationale Tennisturniere abgehalten. Im Sommer 2013 trafen sich die Profis der ATP World Tour und Tennis-Fans aus ganz Österreich vom 28. Juli bis 3. August beim "bet-at-home Cup Kitzbühel". Die Steyrermühler Kids waren live dabei !
Die Kids und ihre Betreuer verfolgten heiß umkämpfte Partien live im Stadion und die einmalige Atmosphäre rund um das Stadion. Highlights des spannenden Tages waren die Partien mit der Nummer 1 Philipp Kohlschreiber und natürlich den Österreichern Andreas Haider-Maurer, Dennis Novak und den Melzer - Brüdern. Gerald und Jürgen Melzer schafften vor heimischen Publikum den ersten gemeinsamen Sieg auf der ATP Tour! Die Stimmung war atemberaubend !

Die Tennisfreaks sammelten viele Autogramme und als Höhepunkt des Tages bekamen sie nach dem Match auch noch ein Foto mit Österreichs Nummer 1 Jürgen Melzer und Gerald Melzer. 

Einmal die Stars so hautnah zu erleben war ein unvergessliches Erlebnis für die Kids !

                                      zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken

nach oben

 

29. Juli 2013

Sommerturniere 2013

An alle Steyrermühler Tennisspieler:
Nützt die Möglichkeit um euch mit den besten des Landes zu messen,
Nützt die Chance euch wieder mit bereits bekannten Turnierspielern zu matchen oder
einfach die Möglichkeit euch am Turniertennis zu erfreuen.

Erfolgreiche Tennisturniere wünscht Euch das Team des Askö Steyrermühl

Turniere und Anmeldungen seht ihr im Internet auf http://turniere.tennisaustria.at/

Bereits im Juli standen einige unserer Tennisspieler wieder im Turnier-Einsatz
24.07 - 28. Juli :  30. Aurachkirchner Sommerturnier.
Martin Moser (musste w.o. geben) Christian Austaller, Philip Seber und Gottfried Wittmann
suchten dieses Wochenende bei diesem traditionellen Turnier die Herausforderung. Aussi verlor im Achtelfinale gegen den späterern Finalisten L. Erhart. Philipp Seber stand nach Sieg über L. Ohler und den tollen Erfolg gegen die Nr. 3 des Turniers, A. Hametner, unter den besten Acht. Im Viertelfinale musste Philipp gegen Mannschaftskollege Gotti antreten. Gotti konnte die Partie für sich entscheiden, zog aber Stunden später gegen Linus Erhart den Kürzeren.
Einmal mehr konnte Seriensieger Markus Egger dieses Turnier gewinnen.


Juli 2013:  ASKÖ Mannschaftsmeister und Nachwuchsspieler Andriano Sekulic kommt immer besser in Schwung. Nachseinem ersten Viertelfinale beim 1. OÖTV Sommercup, dem 4. Platz beim 4. Timelkamer Jugendturnier, stand Andriano nun in seinem ersten Finale. Beim 23. Welser Jugendturnier vom 16. - 19.07. musste sich der junge Nachwuchsspieler nur dem Sieger des ersten Sommercupturnieres, dem St. Marienkirchner Sebastian Huber, geschlagen geben.

weitere Details und Turnierergebnisse 2013 
die nächsten Turniere könnt ihr hier sehen. Termine

nach oben

 

15. Juli 2013

„Tennis & Fun“ auf der Tennisanlage Laakirchen

auch heuer wurde in den ersten drei Ferientagen vom 08. Juli – 10. Juli das schon traditionelle ASKÖ Steyrermühl Tenniscamp in Kooperation mit der SeWi Tennisakademie auf der heimischen Tennisanlage abgehalten.

Die 23 Teilnehmer im Alter zwischen 6 und 14 Jahren erfreuten sich nicht nur an einem abwechslungsreichen Trainingsprogramm sondern auch das Wetter war dieses Mal super.
Dies ließ das Übernachten in Zelten zu einem großen Abenteuer werden und die hartgesottenen Camper übernachteten auch die zweite Nacht im Freien!
Den Kindern machten die drei Tage sichtlich Spaß.
Zusätzlich diente dieses Trainingscamp allen Meisterschaftsspieler und die es
noch werden wollen zur Vorbereitung auf die anstehenden Sommerturniere. Neben einem
intensiven Technik-, Schlag-, Doppel-, und Matchtraining stand aber auch das gemeinsame Erleben und der Spaß im Vordergrund.
Neben der „Arbeit“ boten die Betreuer Gotti und Martin den Kids natürlich ein tolles Rahmenprogramm: Geschicklichkeitsbewerbe, Spiele, Schwimmen im Freibad, ...

Am Abschlussabend dem 10.Juli wurde gegrillt und mit zahlreichen Eltern ein netter Abend verbracht.

                                      zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken

Das Trainerteam möchte sich nochmals herzlich bei allen Teilnehmern bedanken und wir hoffen, dass wir uns auch nächstes Jahr wieder sehen!

Fotos könnt ihr hier sehen

nach oben

 

6.Juli 2013

9. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013 - Siegreiches Wochenende

Samstag 6.07.
Herren I - im letzten und so wichtigen Meisterschaftsspiel am Samstag kämpften unsere Tennisasse beim ULTV Linz I um den rettenden Punkt der den Verbleib in der Oberliga garantieren sollte.
Denkbar schlecht starteten unsere Asse Gottfried Wittmann, Christian Austaller, Karl Kronberger, Philipp Seber, Marco Grafinger und Martin Moser in die Begegnung gegen den Tabellendritten. Nur Martin konnte seine Partie gewinnen und so musste man mit einem 1:5 Rückstand  in die Doppelbegegnungen.
Doch unsere Tennisspieler riefen noch einmal ihre Topleistungen ab und machten so das schier Unmögliche wahr. Nach der Niederlage im 3er Doppel - Aussi u. Jochen Danzer verloren mit 2:6, 4:6 – stand es bereits 1:6. Mit dem knappen 6:3, 2:6 u. 10:5 Sieg von Karl und Marco und  der sensationellen Topleistung von Gotti und Martin im Einserdoppel – 6:4, 6:1 gegen I. Neumüller und
C. Neidel – konnte noch auf 3:6 verkürzt und der wichtige Punkte geholt werden.
Herren I beendet die Saison 2013 mit dem 6. Tabellenplatz und spielt auch nächstes Jahr wieder in OÖ höchster Spielklasse.

Damen I – nach einem eindrucksvollen 5:0 in den Einzeln gewannen die Damen mit dem Endstand von 5:2 im Heimspiel gegen die Union Bad Schallerbach 1 und sicherten sich so den fünften Tabellenplatz .

Herren II - Unsere ersatzgeschwächte 2. Mannschaft musste im Spiel beim Welser Turnverein 1862 eine klare 1:8 Niederlage hinnehmen. Herren II beendet die Saison 2013 auf dem 6. Tabellenplatz.

Herren III – konnte die kleine Chance mit einem vollen Erfolg im direkten Vergleich gegen den Tabellenzweiten doch noch aufzusteigen nicht nützen. Mit dem 3:3 nach den Einzeln und dem  Endstand von 4:5 im Derby gegen den UTC Roitham 1 konnte aber der gute dritte Tabellenplatz geschafft werden.

Im Anschluss ließen alle unsere Meisterschaftspieler  im Sportland Laakirchen die erfolgreiche Saison bei einer netten Grillerei und einem geselligen Zusammensitzen ausklingen !!

weitere Details                                                                                          OÖTV Nachrichten  

nach oben

 

6. Juli 2013

Letzte Meisterschaftsrunde - und Abschlussabend am Samstag den 6. Juli.

Eine erfolgreiche Tennissaison des Askö Steyrermühl 2013 geht zu Ende!

Herren I bestreitet ihr letztes und so wichtiges Meisterschaftsspiel beim ULTV Linz I ,
Herren II ab 13:00 beim Welser Turnverein.
Die Heimspiele bestreiten Damen I ab 13:00 gegen Bad Schallerbach und Herren III ab 11:00 im Derby gegen Roitham auf der Tennisanlage in Laakirchen.

Samstag 6 Juli 18.00 Uhr
Im Anschluss an die Spiele sind ALLE Meisterschaftspieler - Damen, Senioren, Herren und Jugend - eingeladen, im Sportland Laakirchen die erfolgreiche Saison bei einer netten Grillerei und einem geselligen Zusammensitzen ausklingen zu lassen!!

Also bis Samstag, auf Euer kommen freut sich das Team des Askö Steyrermühl

nach oben

 

4. Juli 2013

ASKÖ Steyrermühls Jugend holt sensationell die ersten Meistertitel !

Jugend U10 - Midfeld 1
Vergangenen Donnerstag ging die heurige Meisterschaftssaison U10 zu Ende. Nach spannenden Matches freuten sich Moritz Eiersebner und Niklas Grafinger über den Meistertitel in ihrer Klasse. Sie bestritten insgeamt 12 Einzel und 6 Dopplespiele. Die beiden Steyrermühler Tennisasse gaben gegen ihre Gegner keinen einzigen Satz ab. Bereits nach der vorletzten Partie gegen UTC Babolat konnte ihnen der heißersehnte Titel nicht mehr genommen werden. Trotz alledem kämpften Niklas und Moritz auch in ihrem letzten Spiel und besiegten diese wiederum mit 3:0. Am Ende der Saison können sie einen unglaublichen Endstand von 6: 0 Punkten, 18:0 Matches, 36:0 Sätzen vorweisen. Die Meister qualifizierten sich mit diesem Erfolg für das U 10 Landesfinale am 7. und 8. September in Kirchdorf.

U10_Midfeld1_2013

Jugend U12_1 Regionalklasse Süd
Auch hier holten sich die Steyrermüher Tennis-Kids den Meistertitel. Sämtliche Spiele konnten gewonnen werden. Mit 6:0 Punkten, 17:1 Matches und 34:4 Sätzen (in 6 Begegnungen ging nur ein Doppel verloren) konnten die Spieler Matthias Marterbauer und Andriano Sekulic ihre Gegner klar besiegen und den Meistertitel 2013 für den ASKÖ Steyrermühl gewinnen. Im letzten Spiel am
1. Juli beim 3:0 gegen den UTC Trauntal 1 konnte so bereits gebührend gefeiert werden.
Der Meister qualifiziert sich somit für das U12 Landesfinale am 7. und 8. September auf der Anlage des ESV Wels.

U12_1_ 2013

Herzliche Gratulation an die jungen Tennisasse !

weitere Details

nach oben

 

1. Juli 2013

ASKÖ Steyrermühl Senioren 60+ Endstand !

Herren60 Oberösterreich Liga

Trotz einer abschließenden 2:5 Niederlage gegen den neuen Landesmeister 2013 -
TC Pasching - konnte das Saisonziel "Klassenerhalt"  mit einer ausgeglichenen Bilanz von 4 Siegen und 4 Niederlagen erreicht werden. Mit 11:13 Punkten holten unsere 60er den 7. Platz und können so durchaus zufrieden die erste Saison in der höchsten OOE Liga abschliessen.
 
Herzliche Gratulation an die gesamten Mannschaft
(Wieser, Geister,Stürzlinger,Kastovsky,Ohlinger u. Ebner)

mehr

nach oben

 

30.Juni 2013

8. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013 - Siegreiches Wochenende

Samstag 29.06.
Gegen den Tabellenletzten ASKÖ Hörsching I sollte am Samstag mit einem Sieg die so wichtigen Punkte im Kampf um den Verbleib in der Oberliga geholt werden.
Mit den deutlichen Siegen von Christian Austaller mit 6:2, 6:2 und Karl Kronberger mit 6:1, 6:0 stellten die Hausherren schnell auf 2:0. Knapp in 3 Sätzen musste sich Gottfried Wittmann
mit 2:6, 6:4 u. 2:6 geschlagen geben. Marco Grafinger mit 6:0, 6:2 und Martin Moser
mit 6:0, 6:3 sorgten wieder für eine klare 4:1 Führung.
Heißumkämpft die Begegnung der beiden Topplatzierten. David Pamminger konnte nach verloren ersten Satz, den zweiten mit 6:2 gewinnen. Im entscheidenden dritten Satz musste sich David aber mit 4:6 geschlagen geben. Mit einer 4:2 Führung ging es in darauffolgenden Doppel.

Gotti und Karl mit 6:1, 6:1 und Martin und Marco mit 6:2, 6:0 dominierten ihre Gegner nach belieben und fixierten so den Sieg und eine zwischenzeitliche 6:2 Führung. Erwartet schwerer dafür das Einserdoppel. Gegen die beiden Legionäre Michl und Michalek konnten David und Aussi nur im ersten Satz mithalten. Mit 3:6 und 2:6 ging zwar das Doppel verloren, unsere Tennisasse konnte mit dem 6:3 Gesamtsieg aber wertvolle Punkte im Kampf gegen den Abstieg holen.
Im letzten Meisterschaftsspiel am Samstag den 6. Juli kann nun unsere Mannschaft gegen den
ULTV Linz I den Verbleib in OÖ höchster Spielklasse aus eigener Kraft fixieren.

Steyrermühl Herren 1er 2013


Damen I konnte im Auswärtsspiel gegen den ESV Wels I nach 2:3 in den Einzeln das Spiel noch drehen und mit dem Gesamtstand von 4:3 gewinnen. Im letzen Heimspiel 2013 treffen unser Damen am Samstag auf die Tennisspielerinnen der Union Bad Schallerbach I.

Damen II besiegt im letzten Spiel den UTC Raika Regau I mit 4:3 (3:2) .

Sonntag 30.06.
Herren II hatte im letzten Heimspiel 2013 den UTC Lambach 2 zu Gast. Mit einer 4:2 Führung nach teils hochklassigen spannendenden Einzeln konnte die Begegnung mit den Gesamtstand von 6:3 gewonnen werden. Das lt. Meistersschaftspiel bestreiten unsere Herren am Samstag beim
Welser Turnverein 1862 3.

Herren III wollte im Auswärtspiel gegen den TC Generali Bad Goisern 2 den nächsten Sieg einfahren und so den Tabellenzweiten auf den Fersen bleiben. Nach 4:2 in den Einzeln konnte mit 5:4 der erhoffte Sieg erreicht werden.
Im letzen Heimspiel kommt es nun am Samstag zum Derby mit dem UTC Roitham I.

weitere Details                                                                                          OÖTV Nachrichten  

nach oben

 

25.Juni 2013

7. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013

Samstag 22.06.
Und wieder eine knappe Niederlage!
Unsere Herren bleiben weiter die Unglücksraben der Liga. Gegen den ASKÖ Auhof setzte es für unsere Tennisasse die bereits vierte 4:5 Niederlage in diesem Jahr. So steckt man weiter tief im Kampf um den Verbleib in Oberösterreichs höchster Spielklasse.

Christian Austaller hatte beim 7:6, 6:1 nur im ersten Satz Probleme und gewann.
Nach Karl Kronberger´s  4:6, 0:6 und Philipp Seber´s unglücklicher  (verletzungsbedingter) 7:5, 5:7 u. 3:6 Niederlage lagen unsere Tennisspieler mit 1:2 im Rückstand.
Einmal mehr, brachten Marco Grafinger mit  6:2, 5:7 u. 6:2 und Martin Moser mit 6:4, 3:6 u. 6:2 die Steyrermühler wieder in Führung. Nach Gottfried Wittmann´s knapper 4:6, 4:6 Niederlage gegen Georg  Hellmonseder stand es 3:3 unentschieden.

Und wieder einmal sollten erfolgreiche  Doppelspiele den so wichtigen Sieg bringen. Karl und Philipp verloren das Einser  Doppel mit 1:6, 2:6 , Aussi und Marco brachten die Steyrermühler mit dem 6:1, 7:6 wieder heran und so musste das letzte Doppel über Sieg oder Niederlage entscheiden. Leider ging das Doppel mit Gotti und Martin mit 6:2, 6:7 und 5:10 verloren und man steckt weiter mitten im Abstiegskampf. Im Heimspiel am kommenden Samstag muss nun der Tabellenletzte ASKÖ Hörsching besiegt werden.

Damen I musste im Heimspiel gegen den Tabellendritten UTC Eferding 1 antreten. Nach dem 1:4 Rückstand in den Einzel konnte die Niederlage nicht mehr verhindert werden, mit dem Gewinn beider Doppelbegegnungen konnte aber noch auf 3:4 verkürzt werden.

Herren II hatte spielfrei

Sonntag 23.06.
Damen II und Herren III mussten sich bei hochsommerlichen Wetter die Plätze teilen.

Damen II hatte den ASKÖ TC Timelkam 1 zu Gast. Gegen den Tabellenzweiten musste man aber eine 2:5 (1:4) Niederlage hinnehmen. Für den Einzelsieg sorgte Tina Hillinger.

Herren III wollte im Heimspiel wieder auf die Siegerstraße. Nach der unglücklichen Niederlage in Hallstadt konnte gegen den vorletzten UTC Vorchdorf 4 klar mit 7:2(5:1) gewonnen werden. Mit dem vierten Sieg 2013 steht unsere dritte Herrenmannschaft  nun in der Tabelle auf dem dritten Tabellenplatz.

weitere Details                                                                                           OÖTV Nachrichten  

nach oben

 

21. Juni 2013

ASKÖ Steyrermühls Jugend führt Gruppen an !

jeweils Samstag´s 09:30: Jugend U10 - Midfeld 1

Steyrermühls jüngste Kids führen 2 Runden vor Schluß weiter klar die Tabelle an. Sämtliche Spiele konnten mit 3:0 gewonnen werden. Mit der höchst Punkteanzahl stehen die Spieler
Moritz Eiersebner und Niklas Grafinger an der Tabellenspitze. Gegen den UTC Gmunden und Tennis Aurachkirchen soll mit weiteren Siegen der Meistertitel geholt werden.

jeweils Montag´s 17:00: Jugend U12_1

Auch hier führen Steyrermühls Tennis-Kids 2 Runden vor Schluß die Tabelle an. Sämtliche Spiele konnten gewonnen werden. Mit fast makelloser Bilanz "In 4 Begegnungen ging nur ein Doppel verloren" stehen die Spieler Matthias Marterbauer und Andriano Sekulic an der Tabellenspitze. Gegen den Tabellenzweiten TC Traunkirchen und der SPG UTC Trauntal 1 sollen weitere Siege folgen und ein weitere Jugendtitel könnte erreicht werden.

weitere Details

nach oben

 

17.Juni 2013

6. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013

Samstag 15.06.
Herren Oberliga: Trotz des schönen Wetters, dunkle Wolken über unseren Tennisassen. 
Nichts wurde es mit dem erhofften Sieg gegen den  unmittelbaren Gegner UTC Altenberg 1.
Im Kampf um den Verbleib in Oberösterreichs höchster Spielklasse geht dieses Spiel verloren.
Nach Christian Austaller´s 6:3, 6:3 Sieg und den Gewinn der ersten Sätze schien noch alles OK, ehe die Altenberger die Partien drehen konnten. Karl Kronberger mit 6:1, 4:6 u. 4:6 und Gottfried Wittmann mit 6:2, 3:6 u. 4:6 verlieren jeweils den dritten Satz und plötzlich liegt man 1:2 im Rückstand.
Marco Grafinger verliert klar mit 2:6, 1:6 , Martin Moser gewinnt  zwar den 2. Satz muss aber letztendlich mit 3:6, 6:4 u. 5:7 seine erste Saisonniederlage hinnehmen.
Im Spiel der Erstplatzierten kann David Pamminger nach verlorenen ersten Satz noch mit 1:6, 6:1 u. 6:2 gewinnen und so die bereits vorzeitige Niederlage verhindern.
Nach dem 2:4 Rückstand sollte mit Siegen in den Doppelspielen dieses wichtige Spiel doch noch gewonnen werden und es begann auch sehr vielversprechend.
Nach Sieg von Aussi und Philip Seber mit  6:1, 6:3 und Davids u. Martins knappem 6:4, 7:6 konnten die Steyrermühler zum 4:4 ausgleichen. Nun musste das letzte Spiel entscheiden.
Gotti und Marco konnten nach verlorenem ersten, den zweiten Satz noch mit  7:6 gewinnen, im Champions- Tiebreak war man aber mit 3:10 klar unterlegen und mit dem Gesamtstand von 4:5 ging diese Begegnung verloren.
Unsere Herren stecken so leider wieder mitten im Abstiegskampf. Im nächsten Spiel müssen unsrere Tennisspieler beim ASKÖ Auhof 1 antreten.

Damen I hatte spielfrei

Herren II holte den nächsten wichtigen Sieg. Am Samstag waren unsere Herren in Gallspach zu Gast. Gegen die erste Herrenmannschaft des ÖTB ATV Gallspach 1 konnte ein 4:2 Vorsprung in den Einzeln erspielt werden. Doch der Vorsprung wurde fast noch verspielt. Nach Niederlage im ersten Doppel stand es nur mehr 4:3, ehe Stadlhuber, Höpoltseder im Dreier Doppel den Sieg fixierten.Mit den Gesamtstand von 5:4 konnte die Begegnung noch gewonnen werden.

Steyrermühl Herren 2er 2013
Die siegreiche Herren 2 (nicht im Bild T. Kundtner)


Herren III hatte spielfrei

Damen II musste am Wochenende gleich zwei Niederlagen hinnehmen.
Am Samstag im Auswärtsspiel beim USC Attergau verloren unserer Damen mit 0:7.
Auch am Sonntag im Nachtragsspiel der 4. Runde beim Tennisclub Ampflwang 1lief es nicht besser. Die Anfang Juni beim Spielstand von 1:1 abgebrochenen Partie, stand nach den Einzeln 2:3. Mit der Niederlage in beiden Doppeln ging leider auch diese Begegnung mit den Gesamtstand von 2:5 verloren.

weitere Details                                                                                           OÖTV Nachrichten  

nach oben

 

15. Juni 2013

LAAKIRCHNER STADTFEST – das Fest für die ganze Familie

       Spiel, Spaß, Show und Musik machen das Laakirchner Stadtfest am Samstag, dem 15. Juni 2013 ab 15:00 Uhr zu dem Sommerevent für die ganze Familie. Zahlreiche Vereine und Gastronomiebetriebe sorgen in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Laakirchen für ein umfangreiches Rahmenprogramm und verwöhnen die Besucher mit kulinarischen Leckerbissen.

.Wichtig! Auch heuer ist unsere SektionTennis mit einen Stand vertreten.

Musikalische Höhepunkte und ein super Showprogramm garantieren Top-Musikgruppen auf 3 verschieden Bühnen. Die Paddy Murphy Band heizt mit Folk und Rock so richtig ein und erweckt mit ihren traditionellen Irish Songs die Sehnsucht nach der Ferne und dem Meer. Gerockt wird auch auf der Jugendbühne, deren Lineup vom Verein Rockhaus zusammengestellt wird. Außerdem mit dabei sind die Traunbridge Dixie Swingers, das Salzkammergut Trio und die Laakirchner Musikkapellen.

Auf Euren Besuch freuen sich unsere Tennisspieler !!

nach oben

 

11. Juni 2013

ASKÖ Steyrermühl Senioren 60+ weiter erfolgreich in OÖ höchster Spielklasse !

Montag 10.06.2013__6. Spielrunde Herren60 Oberösterreich Liga

Nach der klaren 5:2 Niederlage beim ASKÖ TC Wels 1in der letzten Runde, konnten unsere Senioren am Montag wieder einen Sieg holen. Gegen den SV Pregarten 1lag man nach den Einzel mit 3:2 in Führung, mit dem Sieg im zweier Doppel wurden die Gäste mit 4:3 besiegt.
Dabei feierten Reinhold Geister und Ernst Ebner die ersten Saisonsiege.

mehr

weitere Infos zur Meisterschaft wie immer unter
                        Meisterschaft – Mannschaften - Termine

nach oben

 

10.Juni 2013

5. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013

Herren Oberliga: Steyrermühls  Herren I hatte spielfrei.  Weiter sehr spannend bleibt es am Tabellenende. Enns, Altenberg, Hörsching und unseres Asse trennen nur zwei Punkte!
Im Heimspiel am kommenden Samstag gilt es nun gegen den UTC Altenberg wichtige Punkte zu holen.

Samstag 8.06.

Damen I musste gegen den Tabellenletzten UTC Raika Sattledt 1 eine empfindliche Niederlage hinnehmen. Nach den Einzeln noch mit 3:2 in Führung gingen leider beide Doppel verloren und die Sattledter Damen konnten wie lt. Jahr unsere Damen mit 4:3 besiegen.

Herren II holte den ersten vollen Erfolg 2013. Am Samstag konnte man einen wichtigen Sieg gegen den UTC Pettenbach 1 feiern. Mit 5:1 in den  Einzeln und dem Gewinn aller drei Doppel konnte man den Tabellenletzten klar mit 8:1 besiegen.
Ein weiteres wichtiges Spiel wartet nun am Wochenende mit der Begegnung gegen den ÖTB ATV Gallspach 1 im Auswärtsspiel am Samstag den 16.06.

Herren III – musste bei der SPG ASKÖ Hallstatt/Obertraun 2 in Obertraun antreten. Diese  spannende Partie wurde erst mit dem letzten Spiel entschieden. Nach der 2:1 Führung der Steyrermühler konnte die Heimmannschaft zum 3:3 ausgleichen. Nach den ersten Doppel stand es 4:4 und erst mit der knappen Niederlage im letzten Doppel mussten unsere Tennisspieler die 4:5 Niederlage hinnehmen.

Sonntag 9.06.

Damen II holte am Sonntag den so wichtigen ersten Sieg. Mit 5:2 konnte der TC Bad Goisern 1 auf der Heimischen Anlage besiegt  werden und unsere Damen auf den 7. Tabellenplatz vorrücken.

weitere Details                                                                                           OÖTV Nachrichten  

nach oben

 

3.Juni 2013

4. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013

Samstag 1.06.
Im Auswärtsspiel am Samstag mussten unsere Asse beim Tabellenvierten TC Lenzing antreten. Die Lenzinger konnten in der ersten Runde ETV Enns mit 8:1 besiegen u. verloren gegen den WelserTurnverein knapp mit 4:5.
Mit schlechtem Start lag man nach den ersten drei Einzelspielen mit 0:3 im Rückstand.
Christian Austaller mit 1:6, 0:6, Philipp Seber mit 4:6, 2:6 und Karl Kronberger knapp mit 6:1, 4:6 und 2:6 verloren die Auftaktspiele. Martin Moser mit 6:4, 6:2 und Marco Grafinger mit 7:6, 6:3
(Marco siegt erstmals in zwei Sätzen) brachten unsere Tennisasse wieder auf 2:3 heran.
Gottfried Wittmann musste im Einserduell gegen den deutschen Christian Lichtenegger antreten. Mit 1:6 und 4:6 musste sich Gotti leider geschlagen geben und mit dem Zwischenstand von 2:4 ging es nun in die Doppelspiele.

In den sehr spannenden Doppelspielen fehlte unseren Tennisspielern auch das nötige Glück. Alle drei Spiele wurden im Champions- Tiebreak entschieden und alle drei Spiele gingen leider auch verloren. Mit dem Endstand von 2:7 steht die erste Steyrermühler Herrenmannschaft nun am sechsten Tabellenplatz.

Damen I musste die erste Niederlage hinnehmen. Gegen den stark aufspielenden
Tabellenführer TC Lenzing I verloren unsere Damen das Heimspiel mit 1:6(1:4).
Elisabeth Schmitsberger sorgte mit ihren 4. Sieg für den Ehrenpunkt.

Damen II musste am Nachmittag die Begegnung beim Tennisclub Ampflwang I  nach 2Einzeln mit dem Zwischenstand von 1:1 unterbrechen. Die restlichen Spiele werden am 16.06. nachgeholt.

Sonntag 2.06.
Herren II musste auswärts gegen Union Sedda Bad Schallerbach 2 antreten. Nach 3:3 in den Einzeln gingen leider 2 Doppel und somit die Begegnung knapp mit 4:5 verloren.

Herren III hatte den Tennisclub Reindmühl II zu Gast. Unsere dritte Herrenmannschaft spielte groß auf und schlug überraschend den Tabellenzweiten mit 7:2(5:1). Mit 8:4 Punkten nach 4 Begegnungen stehen die Steyrermühler nun auf dem zweiten Tabellenrang.

Steyrermühl 60er 2013

weitere Details                                                                                           OÖTV Nachrichten  

nach oben

 

30.Mai 2013

Nachtrag: 3. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013

Donnerstag 30.05.

Herren III – Aufgrund der Wetterlage musste die Auswärtsbegegnung in Aurachkirchen auf Donnerstag den 30.05. verschoben werden.
Unsere Herren III feierten heute im 3. Spiel 20013 einen klaren Sieg.
Mit 8:1 (5:1) konnte man den TC Aurachkirchen II besiegen.


weitere Details                                                                                        

nach oben

 

28. Mai 2013

ASKÖ Steyrermühl Senioren 60+ starten super in OÖ höchste Spielklasse !

Nach dem Meistertitel 2012 und dem Aufstieg in die Oberliga, ziehen die Steyrermühler 60+ nach  Halbzeit der Meisterschaft eine sensationelle Bilanz.
Nach 4 Runden steht die Mannschaft mit 3Siegen und nur einer knappen Niederlage (gegen
den Landesmeister 2012) am hervorragenden 3. Tabellenplatz!
Bisher ungeschlagen ist unsere Nr.1 "Wieser Karl" - Echt Super!!

mehr

Steyrermühl 60er 2013

weitere Infos zur Meisterschaft wie immer unter
                        Meisterschaft – Mannschaften - Termine

nach oben

 

26.Mai 2013

3. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013

Samstag 25.05.
Nach der Pfingstpause hatte unsere erste Herrenmannschaft im Heimspiel den
Welser Turnverein 1862_1 zu Gast. Die Welser konnten in ihrem bisher einzigen Spiel den
TC Lenzing 1mit 5:4 besiegen.
Nach äußert knappen und spannenden Begegnungen lag man nach den ersten drei Einzelspielen mit 1:2 im Rückstand. Während Christian Austaller mit 3:6, 6:3, 4:6 und Karl Kronberger mit 0:6, 7:5 u. 3:6 verloren, konnte Philipp Seber mit 6:4, 5:7, 6:4 gewinnen.
Mit seinem bereits 3. Sieg 2013 konnte Martin Moser mit 6:1, 6:3 auf 2:2 verkürzen.
Mit der 5:7, 1:6 Niederlage von Gottfried Wittmann im Spiel der beiden Topgesetzten, gegen den jungen Csongor Toth "dem einzigen Legionär unter allen Spielern" gingen die Gäste wieder in Führung. Im lt. Einzel wurde Marco Grafinger´s Spiel einmal mehr in drei Sätzen entschieden, mit der sehr knappen 6:7, 6:3 u. 6:7 Niederlage lag man nun 2:4 im Rückstand.
Mit zwei Siegen in den darauf folgenden Doppelspielen konnte man noch verkürzen, musste aber eine 4:5 Niederlage hinnehmen. Im nächsten Spiel treffen unsere Asse nun auf den TC Lenzig I.

Damen I siegt weiter. Im dritten Spiel holten die Steyrermühl Damen den dritten 4:3 Sieg.
Am Samstag konnte der Tabellensiebte UTC Bach bei Schwanenstadt 1 besiegt werden.
Im Heimspiel am 1. Juni treffen unsers Asse nun auf den neuen Tabellenführer TC Lenzing I.

Herren III – musste Aufgrund der Wetterlage die Auswärtsbegegnung in Aurachkirchen verschieben.

Sonntag 26.05.
Damen II auch im dritten Spiel kein Erfolgserlebniss. Mit 1:6(1:4) verliert man das Heimspiel gegen Aurachkirchen I. Den Ehrenpunkt holt die junge Esma Hamzic.

Herren II hatte am Sonntag den Tabellenführer TSC Thalheim 2 zu Gast.
Mit 4:5(2:4) geht die Partie knapp verloren.

weitere Details                                                                                           OÖTV Nachrichten  

nach oben

 

12.Mai 2013

2. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013

Samstag 11.05.
Im ersten Auswärtspiel 2013 mussten unsere Tennisspieleler beim ETV Enns 1874_1 antreten.
Die Ennser verloren ihr Auftaktspiel in Lenzing klar mit 1:8.
Die erstmals nur mit Eigenbauspieler angetretenen Steyrermühler sorgten mit  den Siegen von Christian Austaller mit 3:6, 6:3, 6:3, Philipp Seber mit 6:4, 7:6 und Karl Kronberger´s knapper 4:6, 6:1 u. 6:7 Niederlage für eine 2:1 Führung. Bei leicht bewölkten Wetter konnten unsere Asse mit dem  7:5, 4:6 u. 6:4  durch Marco Grafinger und dem 7:5, 6:2 Sieg von  Martin Moser sogar auf 4:1 erhöhen. Im Spiel der beiden Topgesetzten verlor Gottfried Wittmann gegen den Ennser Legionär Tomiska   mit 2:6 u. 1:6.
Mit einer 4:2 Führung ging es in die darauf folgenden Doppelspiele. Mit der 0:6, 2:6 Niederlage von Gotti u. Martin im Einserdoppel konnten die Ennser weiter verkürzen, ehe Philipp und Karl mit 6:1, 6:4 und Marco und Aussi mit 6:3, 7:6 (nach 0:6) doch noch für den verdienten 6:3 Sieg sorgten.

Damen I siegt weiter. Im ersten Heimspiel gegen den TC Schalchen 1 ging man in den Einzeln mit 3:2 in Führung. Mit dem Sieg im Einserdoppel von Hattmannsdorfer/Schmitsberger konnte das Spiel mit 4:3 gewonnen, und die Führung in der Landesliga West erspielt werden.

Damen II verliert leider auch das zweite Spiel 2013.
Gegen den Tabellenführer TC Neukirchen/Altmünster 1  geht die Partie mit 0:7 verloren.

Herren II musste auswärts gegen die Einser Mannschaft des UTC Rüstorf antreten. Nach den Einzeln bereits 1:5 im Hintertreffen, konnte mit zwei Doppelsiegen noch auf 3:6 verkürzt und ein wichtiger Punkt  geholt werden.

Sonntag 12.05.
Herren III – Im zweiten Spiel gegen eine Rüstorfer Auswahl behielt am Sonntag die dritte Mannschaft der Steyrermühler die Nase vorn. Mit 5:4 konnte Rüstorf II letztendlich mit 3 Einzel u. 2 Doppelsiegen noch besiegt werden.

weitere Details                                                                                                 OÖTV Nachrichten  

nach oben

 

04.Mai 2013

1. Runde Mannschaftsmeisterschaft 2013

Samstag 4.05.
1.Runde Herren Landesliga West: Start in die neue Saison. Mit der knappen 4:5 Niederlage gegen UTC Fischer Ried 1 konnte die 1.Herren Mannschaft den angestrebten Punkt gegen den Vize Meister 2012 klar erreichen.

Bei sommerlichem Wetter geraten unsere Tennisasse auf der heimischen Anlage nach den ersten Einzeln mit 0:3 in Rückstand. Gottfried Wittmann mit 2:6, 6:7, Karl Kronberger mit 
2:6 u. 4:6 und Heimkehrer Philipp Seber mit 4:6 u. 2:6 verlieren ihre Einzel.
Mit dem 6:4, 6:1 von Martin Moser und dem hartumkämpften 2:6, 6:4 u. 7:6 Sieg durch Marco Grafinger verkürzen die Steyrermühler auf 2:3.
Im Spiel der beiden Topgesetzten verlor Neuzugang David Pamminger knapp mit 3:6 u. 5:7.

In den folgenden Doppelspielen mussten vorerst Gotti und Marco im Einserdoppel eine klare 1:6 u. 0:6 Niederlage hinnehmen, ehe David und Martin mit 6:3, 6:2 und Karl und Philip mit 7:6, 4:6 u. 6:2 noch zum Enstand von 4:5 verkürzen konnten.


Damen I konnte das erste Spiel gewinnen. 3:2 nach den Einzeln in Führung konnte letztendlich mit 4:3 der UTC Ried2 Auswärts besiegt werden.

Herren III - Die junge Mannschaft mußte im ersten Spiel gleich eine bittere Niederlage hinnehmen.
Im Auswärtsspiel gegen UTC Gschwandt 2 war wenig zu holen. Mit 1:8 ging diese Partie gegen einen der Farvoriten klar verloren.

Sonntag 5.05.
Herren II musste im Heimspiel gegen Union Raika Atzbach 1antreten. Nach den Einzeln mit 1:5 im Hintertreffen konnte mit zwei Doppelsiegen noch auf 3:6 verkürzt werden.

Damen II - ebenfalls kein Erfolgserlebnis für unsere zweite Damenmannschaft. Mit 1:6 ging die Partie gegen SPG ASKÖ Hallstatt/Obertraun 1 klar verloren.

weitere Details                                                                                                 OÖTV Nachrichten  

nach oben

 

28. April 2013

Wir sind zurück -  ASKÖ Steyrermühl Tennis Herren 1 spielt wieder in der Oberliga!

Kommendes Wochenende ist es wieder soweit - am 3. Mai startet die
OÖ. Tennismeisterschaft 2013

Info zur  1. Herrenmannschaft des Askö Steyrermühl.
Unsere erste Herrenmannschaft spielt in der Tennismeisterschaftssaison 2013 wieder in der höchsten Spielklasse Oberösterreichs. Mit der Rückkehr des langjährigen Eigenbauspielers Seber Philip ist die Steyrermühler Stammtruppe wieder komplett und tritt wahrscheinlich als einziger Verein ohne Legionär an !

mehr

Grafinger Marco

weitere Infos zur Meisterschaft wie immer unter
                        Meisterschaft – Mannschaften - Termine

nach oben

 

17. März 2013

45er1 holte den Ersten Platz in der Gruppe G1!

OÖ. Wintermeisterschaft 2012/2013 Herren 45

AttangG1:Im letzten und entscheidenden Spiel siegte unserer 45_1 Mannschaft beim ESV Attnang 1. In den spannenden und knappen Partien gegen einen starken Gegner konnte  Steyrermühl in  den Einzeln mit 3:1 in Führung gehen.
Mit Siegen in beiden Doppel konnte der scheinbar klare 5:1 Sieg eingefahren werden.
Unsere Herren gewinnen die Gruppe G1.

AttnangG2:Leider kein Erfolgserlebnis gab`s für unsere 45_2 Mannschaft am lt. Spieltag der 45er Hallenmeisterschaft 45er. Auch im lt. Spiel am 23.02. gegen das Team  Attersee 1 setzte es eine klare 0:6 Niederlage. Team Attersee 1 holte sich so den ersten Platz.
Unser Team schließt die Hallenmeisterschaft mit dem 4. Platz ab.

 

Die Vorbereitungen für die OÖ. Mannschaftsmeisterschaft 2013 sind abgeschlossen.
Gruppeneinteilung, Mannschaften und Termine könnt ihr  bereits unter

                        Meisterschaft – Mannschaften sehen

Die Spieler - Sommer 2013 sind mittlerweile  veröffentlicht und einsehbar.          

nach oben

 

15. Februar 2013

45er Hallenmeisterschaft im Endspurt!

OÖ. Wintermeisterschaft 2012/2013 Herren 45

AttangG1: Bereits am 2. Feb. gewann der ESV Attnang1 beim ASKÖ Regau1 und könnte mit einem Sieg im Nachtragsspiel gegen den SV Puchheim zur Tabellenspitze aufschließen.
Das letzte  und entscheidende Spiel unserer  45_1  Mannschaft beim ESV Attnang 1,
wurde auf den 17.03. verschoben.

AttnangG2: Nichts zu holen gab`s für unsere 45_2 Mannschaft am vergangenen Wochenende. Mit 0:6 ging die Partie gegen Tabellenführer UTC Rüstorf am 9.02. leider klar verloren.
Vorm lt. Spiel am 23.02. gegen Team Attersee1 liegt die Mannschaft weiter auf dem 3. Tabellenplatz.

 

Die Vorbereitungen für die OÖ. Mannschaftsmeisterschaft 2013 laufen weiter an.
Gruppeneinteilung, Mannschaften und Termine könnt ihr  bereits unter

                        Meisterschaft – Mannschaften sehen

Spieler - Sommer 2013 Die gemeldeten Spieler werden nach Abschluss der Meldephase veröffentlicht und einsehbar.          

nach oben

 

4. Jänner 2013

45er weiter auf Erfolgskurs!

OÖ. Wintermeisterschaft 2012/2013 Herren 45

AttangG1: weiter auf Erfolgskurs die erste 45er Mannschaft des ASKÖ Steyrermühl.
Auch im lt. Spiel des Jahres am 29.12.2012 konnten unsere Spieler einen Sieg einfahren.
Mit dem 3:1 nach den Einzeln und dem Gesamtsieg von 4:2, liegen die 45_1 weiter an erster Stelle. Das bereits lt. Spiel findet am 9.2. beim ESV Attnang statt.

AttnangG2: auch die zweite 45er Mannschaft liegt gut im Rennen.
Nach dem 3:3 Unentschieden gegen UTC Raika Regau 1am 27.10.2012 und
dem klaren 5:1 Sieg gegen UTC Gschwandt 1 am 30.Dez. steht die Mannschaft auf dem 3. Tabellenplatz.
Im nächsten Spiel geht es am 9.2. im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten UTC Rüstorf 1.

 

Die Vorbereitungen für die OÖ. Mannschaftsmeisterschaft 2013 sind gestartet.
anbei die wichtigsten Punkte.

1.Mannschaftsnennung ab sofort bis 15. Jänner 2013:
AK und SeniorInnen, Jugendmannschaften,
Mannschaftsführer (Diese Mannschaftsführer müssen auch den ONLINE-TEST zum Mannschaftsführer absolvieren) und Ballmarke

2.Erstellung der Spielerlisten von 1. Jänner 2013 bis 15. Februar 2013:
Datenkontrolle und neue Spieler, Allgemeines zur Spielerlistenerstellung und Erstellung der Spielerlisten.

Details           

nach oben

 

Archiv News 2017
Archiv News 2016
Archiv News 2015
Archiv News 2014
Archiv News 2012
Archiv News 2011

Archiv News 2010
Archiv News 2009


 
 

nach oben