Kontakt
Impressum
Sitemap
Rechtliche Hinweise
Links
Sektion Dart   tischtennis

Kurzinformation
News
Archiv
Ansprechpartner
Kader
Meisterschaft
Mitgliederinfo
Clubanlage
Links
Chronik
Sponsoren

 

Die neue Sektion Darts

Im Jahr 2005 hatten ein paar Burschen die Idee, aus dem Haufen "Pfeilschiesser" einen Verein zu gründen. Nach langem Hin und Her konnte im Herbst 2005 die erste Saison im Sportland Laakirchen gestartet werden. Die anfängliche 5-Mann-Mannschaft wurde bald nach den zahlreichen Erfolgen vergrößert und nach jetzigem Stand (2013) auf 3 Mannschaften aufgeteilt. Neben dem Ligabetrieb nehmen auch einige Spieler der Sportland-Shooters an Turnieren teil, wo auch schon tolle Ergebnisse gefeiert werden konnten.


wußtet ihr.....
Über die Entstehung des Dartspiels bzw. Dartsports gibt es verschiedene Theorien. Diese Theorien erweisen sich, wenn man sie genau betrachtet, als Abwandlung eines Kernthemas. Diesem Kernthema zufolge soll sich das Dartspiel bzw. der Dartsport aus den Übungen englischer Bogenschützen aus dem 14. und 15. Jahrhundert entwickelt haben.

Die englischen Langbogenschützen galten damals als die besten Bogenschützen der Welt. Diesen Ruf hatten sie teils ihrem, für die damalige Zeit revolutionären, Langbogen, teils ihrer ungeheuerlichen Treffsicherheit zu verdanken. Um diese Treffsicherheit zu erhalten mussten die englischen Bogenschützen ständig üben und trainieren. Dies taten sie, so die Theorie, u.a. indem sie mit abgebrochenen Pfeilen auf Scheiben von Holzstämmen warfen. Neben der Erfindung des Darts als Sport- und Spielgerät wird dabei auch gleich noch die Erfindung der Dartscheibe mit unterschiedlichen Feldern und Segmenten erklärt. Die Jahresringe der Holzscheiben sollen dabei die Vorfahren der Einzel-, Doppel- und Treblefelder gewesen sein und die häufig vorkommenden keilförmigen Risse vom Rand zur Mitte hin die Vorläufer der heutigen Segmente...